für eine Stadt im Wandel

Kategorie Beteiligung und Selbstorganisation

Bundesweite Friedensaktion 5.12. – in München 13 Uhr Marienplatz

In der zweiten Dezemberwoche soll der Bundeshaushalt im Deutschen Bundestag verabschiedet werden,
mit einem „Verteidigungsetat“ von mehr als 46 Milliarden Euro.
Nach den NATO-Kriterien, die auch Rüstungsausgaben in anderen Etatposten berücksichtigen,
belaufen sich die tatsächlichen Aufwände fürs Militär auf über 50 Milliarden Euro.

Virtuelle Selbsthilfegruppe Corona-Betroffene aller Art

Angst, Ärger, Müdigkeit, Verzweiflung, alle reagieren auf Corona, und irgendwann kann man nix mehr hören dazu – meint man. Dann wächst der Ärger … Wie der Dialog fruchtbar werden kann?
Wie können wir richtig und ehrlich dazu kommunizieren?

Virtuelle Selbsthilfegruppe für Corona-Betroffene aller Art
– Erfahrungen austauschen und aus der Krise lernen

Radikale Kritische Pädagogik

In Deutschland leben wir immer noch im Selbstlob-Modus des Kalten Krieges, der Kolonial – und Missions-Zeiten: Hier ist alles besser! Am Teutschen Wesen sollte die Welt genesen …

Die Kultusministerien sind bis heute die Hochburgen des Selbstlobes, und Bayern hatte noch 1957-64 einen alten Haudegen der Nazi-Justiz dort sitzen,

ARMUTSHEARING – online Fr 16.10.2020 Rechte statt Reste!

TweetARMUTSHEARING – online am Freitag, 16.10.2020 Die Berechnung des Existenzminimums in Deutschland wird von Sozial- und Menschenrechtsexpert*innen seit langem kritisiert. Ihre gravierenden Mängel wurden in der Coronakrise besonders sichtbar. In diesem Herbst werden Bundesrat und Bundestag ein neues Existenzminimum festlegen…. Weiterlesen →

Artensterben oder XR Extinction Rebellion in München?

TweetLiebe Rebell:innen, die es noch werden können: hier kommt der Newsletter der XR-Ortsgruppe München. Viel Spaß beim Lesen. — below in english —- 30. September: Rückblick zum „Die-In“ zusammen mit Animal Rebellion Anlässlich des Schulmilchtages haben Animal Rebellion und XR… Weiterlesen →

Paulo Freire wäre heute 99 Jahre – und CORONA-Hilfe für Gemeinnützige + 25.9. for Future!

Tweetund das Nord-Süd-Form München bereitet für das kommende Jahr eine Reihe vor, seine Wirkung bei uns zu reflektieren, wie auch die Widerstände der autoritären Strukturen gegen die Befreiende Pädagogik und die Lernautonomie, gegen die Pädagogik der Hoffnung. Lehrer*innen sind Politiker*innen… Weiterlesen →

David Graeber: „Frei von Herrschaft“ auf www.lora924.de

TweetMi 9.9.2020 um 21h Gegensprechanlage zu unseren Fähigkeiten, uns selbst zu organisieren: Am Sonntag mittag auf www.lora924.de  und hier Nachzuhören Fragmente einer anarchistischen Anthropologie „Die Anthropologie steht auf Seiten des Anarchismus. Schließlich liefert das Fach unwiderlegbare Beweise dafür, dass viele der… Weiterlesen →

Wiesn-Einzug der neuen Zeit? 40 Jahre bayr. Attentäter

Seid Teil der Lösungen und macht mit beim „Wiesneinzug“! Auch ohne Oktoberfest kann München feiern, dann eben ZUKUNFT!

Wir haben die Veranstaltung angemeldet und können euch jetzt konkrete Infos weitergeben – brauchen dafür aber auch verbindliche Zusagen von eurer Seite.

Paulo Freire 100: Reihe Befreiende Pädagogik

TweetUnsere Kultus-Herren meinten immer, sie könnten stolz auf unsere deutschen Pädagogen sein. Die pädagogischen Impulse aus anderen Kulturen und Ländern wurden immer nur von kleinen Gruppen aufgenommen, die den harten Weg der Auseinandersetzung mit einer allmächtigen Kultus-Bürokratie eingingen. Einsicht gab… Weiterlesen →

Verqueerte Gegensprechanlage 12.8. um 21h mit Bi-Män

Sie moderierte und diskutierte bei Queer im Quadrat rund um die Frage: „Community 2.0 – divers or divided? Was LGBTIQA*+ Generationen voneinander lernen können.“  

Das wollen wir in der einstündigen Radiosendung nochmal aufgreifen und zusätzlich mehr über Sie* und ihr Schaffen in München erfahren.

« Ältere Beiträge

© 2020 fairmuenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑