fairmuenchen

für eine Stadt im Wandel

Kurt Eisner Ausstellung verlängert bis 14. Januar 2018

Beitrag oben halten

Kurt Eisner war Journalist und Redakteur des Vorwärts in Berlin und Nürnberg gewesen. Sein 150. Geburtstag im Stadtmuseum befreit hoffentlich das bürgerliche Denken von der gehässigen Propaganda von Bayrischer Volkspartei, Kirche und Faschisten. An der Bavaria begannen viele Friedens-Demonstrationen vor… Weiterlesen →

Oskar Neumann – eine kritische Würdigung

Oskar Neumann 1917-1993 – Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Oskar_Neumann Ausstellung zum Leben und Wirken, eine kritische Würdigung Es war ein bewegtes Leben: Jüdische Vorfahren, Wider­ständler und KZ-Häftling, nach dem Kriege Kommunist, Stadt­­rats­mitglied und KPD-Funktionär, aktiv gegen Wie­­­­­der­­­bewaffnung und Westintegration, vom BGH zu 3… Weiterlesen →

Revolutionsgespräch am Donnerstag 23.11. ab 19h

Revolutionsgespräch im „Feldcafe 5vor12″ Donnerstag, 23.11. um 19h (Georgenschwaigstr. 26 – U2 Milbertshofen) Biographie eines Münchner Revolutionärs: Der rote Kommandant von Giesing Nach 4 Jahren an der Westfront kommt der Dachdecker Lorenz Schott im Dezember 1918 zurück zu seiner Familie nach Giesing…. Weiterlesen →

Ashaninka-Kalender 2018

Die Klima-Partnerschaft München mit dem Volk der Asháninka im peruanischen Regenwald verteidigt mit diesen die Region gegen Abholzung und zerstörerische Ausbeutung der Ressourcen in diesem Lebensgebiet, das als Lunge der Äquator-Region für uns alle überlebenswichtig ist. Der Regenwald-Foto-Kalender 2018 Baustein… Weiterlesen →

Demokratie-Kultur in München?

Das Kulturreferat und die Stadtverwaltung und nun auch der Stadtrat sehen sich ständig von einigen Hetzenden gedrängt, die Auseinandersetzung um die Palästina-Politik Israels zu unterdrücken, denn die Aktion für einen Boykott, De-Investment … BSD Die Kampagne, die sich in der… Weiterlesen →

Volxküche München und Cafe „5 vor 12“

Die Volxküche München und Cafe „5 vor 12“  Mi 8.11. von 21-22h in der Gegensprechanlage auf Radio Lora München 92,4 zu Gast: Falls du Nachhören willst, schick eine mail an fritz @ fairmuenchen.de und du bekommst den Zugang zu meinem internen… Weiterlesen →

Feinstaub und Steinkohle-Energie: Münchner Lügen aufgedeckt

München kann sich gratulieren: Das Bürgerbegehren mit 17.8% (mindestens 10% waren nötig) und einer Zustimmung zwischen 60% und 70% war erfolgreich? -> Ergebnisse auf www. muenchen.de  München stellt sich in den Stadtwerken als „grün“ und mit Wasser-Energie dar. Wirkt gut…. Weiterlesen →

Oskar Maria Graf und seine Freunde

Danke für den wunderbaren Sonntag, der von so vielen FreundInnen in der schönen Seidl-Villa genossen wurde: Die Oskar-Maria-Graf-Gesellschaft und die Marx-Engels-Stiftung präsentierten: Oskar Maria Graf und seine Münchner Freunde Eine Matinee zu Ehren des großen antifaschistischen Schriftstellers (22.07.1894 Berg –… Weiterlesen →

Asyl-Lager in Bayern für AfD-Ängste?

Die CSU reitet immer schneller, um den eigenen Ängsten zu entkommen, dass ihr die AfD im nächsten Jahr die Menge der Stimmen abnimmt, leider in die falsche Richtung. Das „C“ ist ihnen schon mehrfach abgesprochen, für die dumme Idee, Isolations-… Weiterlesen →

Justiz im Postfaschismus: Lehrstück in München

Die Justiz des „3. Reiches“ hat in den Nachkriegsjahren ohne nennenswerte Selbstkritik weiter gemacht. Auch Professoren, die Jahre lang gelehrt und geschrieben hatten „Des Führers Wille ist Gesetz“ konnten weiter machen und sogar CSU-Kultusminister werden, unter Pseudonym in der Nationalzeitung… Weiterlesen →

Amnesty Jugend ruft zur DEMO So 15.10. – Stolpersteine

Bürger stiften Stolpersteine zum Gedenken der ermordeten MitbürgerInnen des „3.Reiches“, manche Grüne finden, „Cops are Bürgers“ (damals waren sie schnell frei gesprochene Täter) und die Politik bereitet Aufnahme- / Abschiebe- Lager für tausende von Geflüchteten vor, die dort von den… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2017 fairmuenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑