fairmuenchen

für eine Stadt im Wandel

Kategorie

Projekte

Resistencia Democratica und Rebellion XR

TweetAm Sonntag 1.9. nachmittags machten einige von XR München, die internationale Bewegung gegen das Artensterben Extinction Rebellion und die Gruppe der Resistencia democracia Brasil eine Demo mit bester Musik zu den Regenwald-Bränden an der Uni München: Internationale Bewegungen in allen… Weiterlesen →

Siemens-Lieferung für Bergbau in indigenen Territorien in Brasilien

Die illegale Brandrodung ist größtenteils menschengemacht. Großgrundbesitzer, Bergbau-Konzerne und Rinderzüchter reißen die Territorien indigener Gruppen gewaltsam an sich.

Gleichzeitig wird massiv Regenwald gerodet. Um 278% stieg die Fläche des gerodeten Waldes im Juli 2019 im Vergleich zum Vorjahr. Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro trägt eine große Mitverantwortung für diese Zerstörung von Umwelt und Weltklima.

Nicht nur Freitags für Klima und Artenvielfalt

Tweet Seit fast 3 Wochen brennt der Amazonas-Regenwald. Die Rauchwolke ist so groß wie die EU. In São Paulo war es gestern Nachmittag stockfinster. Währenddessen wird in den deutschen Medien immer noch darüber debattiert, wie viel CO2 Greta Thunberg auf… Weiterlesen →

Erinnerung und Dank an Heiner Leitl

TweetBeisetzung Di 9.7.2019 um 10 Uhr Alter Friedhof IsmaningS-Bahn Aschheim ich nehme einfach seinen Beitrag, der ihn am Besten charakterisiert, von seinem Werk: https://www.muenchnermachbarn.de/author/heiner/ Wow, was als Stammtisch gedacht, wurde zu einem kleinen Fest – und deshalb auch etwas ausführlicher…. Weiterlesen →

Petras letzter Gruß

TweetLiebe Freundinnen und Freunde, mein Leben hat heute sein Ende gefunden. Ich danke Euch allen für Eure Zuneigung, die Ihr mir geschenkt habt, und grüße Euch von Herzen Eure   Die Beerdigung findet im kleinen Familienkreis statt.  

Frieden braucht neue Schärfe

TweetFriedensarbeit und Pazifismus wurde schon vor 100 Jahren als Bolschewisten, „Vaterlandsverräter“ und „gefährliche Idealisten“ abgetan, die sogar in die Psychiatrie gehörten. Die Pfarrer, deren Themen eigentlich um den Frieden kreisen sollten, ließen sich zum Waffen segnen einspannen, die Bischöfe wurden… Weiterlesen →

Polizeistaat oder Proteste?

TweetDie schlechten Vorbilder an allen Ecken: Chinas Internet-Sozialkontrolle und Ungarns Druck auf die Zivilgesellschaft, der Angriff der Finanzämter und -Gerichte auf attac und die Gemeinnützigkeit, Polizei-Aufrüstung und #AKK-Militarismus … Die Schüler*Innen-Proteste werden nun auch von Eltern und Wissenschaftler*Innen unterstützt, während… Weiterlesen →

Von wegen Familie …

TweetWir konnten bei der Veranstaltung im Rathaus eine Familie Eisner erleben, deren Mitglieder nicht nur in der Reaktion auf die Revolution und in der Nazi-Zeit, sondern auch noch im Postfaschismus der 1960er Jahre zu erleben hatte: Video von der Veranstaltung… Weiterlesen →

foodsharing breiter zugänglich machen: Mi 13.2.19 ab 21h

TweetRadio-Gespräch zu Essenrettenden & foodsharing auf Radio Lora München 92,4 und im Internet zum Mitreden: 089-489 523 05 foodsharing in der reichen Stadt Die Stadt München „versorgt“ 10.000 Obdachlose mit zum Teil horrenden Mieten für Mehrbett-Zimmer und Profit für Hausbesitzende… Weiterlesen →

Gemeinwohl-Ökonomie: Gut wirtschaften!

TweetIm Radio-Gespräch einer alten Münchner Unternehmung und ihrem Niedergang folgen: Was der Konkurrenz-Kapitalismus der alten Banken in den Familienbetrieben zerstört hat – und welche Alternativen wir selbst mit den neu orientierten Banken schaffen können – ist nur eine Idee, unsere… Weiterlesen →

© 2019 fairmuenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑