für eine Stadt im Wandel

Kategorie Projekte

Wohnen und Lebensraum

Tweet Lebensraum: Werden wir flexibler Wohnen müssen, wenn die Mieten die Einkommen in den Schatten stellen? Viele werdende Rentner verlassen schon die Stadt, so lange die Einkommen noch für einen bewussten Wechsel reichen, andere beginnen zu bangen, wenn die Hausbesitzer… Weiterlesen →

Tag der Menschenrechte 10.12. in ganz München

TweetDie Menschenrechte sind das Gegenteil der obrigkeitlichen Willkür, wie wir sie als bayrische Tradition kennen. Adel, Kirchen und Militär durften uns und unsere Söhne dem König und Vaterland opfern, für Gebietserweiterungen und Raubzüge. Bis heute? Wie gut ist München in… Weiterlesen →

Take off -Take in:

TweetSeit fünf Jahren gibt es ein Projekt für junge Leute, ihre Berufsträume zwischen Kunst und Handwerk in klarere Formen zu bringen und in einem Auslandsaufenthalt „Take off“ in Erfahrungen zu konkretisieren Take off -Take in Europa hat mit seinem Sozialfond… Weiterlesen →

Pamuzinda zur Feier am 24.06. ab 15 h – 20 Jahre Städtepartnerschaft

TweetPamuzinda spielt zur Feier am 24.06.16 – 20 Jahre Städtepartnerschaft Harare – München Anlässlich des 20-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläums München-Harare veranstaltet HaMuPa am Freitag, den 24.06.2016, ab 15 Uhr eine Geburtstagsfeier am Richard-Strauss-Brunnen in der Neuhauser Straße mit Live-Musik von Pamuzinda Harare… Weiterlesen →

aufgeklärte Zukunft finden

TweetGegen alle Aufregungen der rückwärts-gewandten Menschen, die alle Vorgänge um EURO und NATO nicht begreifen wollen, braucht es konkrete Begegnungen und Modelle, die in kreativen Bereichen wachsen. Ein Modellprojekt Die Basis: Menschen, die gelernt und geübt haben, in mehreren Ebenen… Weiterlesen →

seelische Frostaufbrüche

TweetDas Schweigen der vergangenen Jahrzehnte auch über die Anteile der Stadt München an den grauenhaften Taten des 3. Reiches bricht sich in den unterschwelligen Auseinandersetzungen um die Willkommenskultur. Der frostige Winter des Verschweigens wirkt sich in der alten „Hauptstadt der… Weiterlesen →

Freude und Trauer in der Selbsthilfe

TweetSelbsthilfe: Das GANZE Leben In den Selbsthilfegruppen finden sich Menschen in allen Lebenslagen, die auf’s Ganze gehen: In und nach Irritationen, Öffnungen, Krisen, Krankheiten und bei sozialen Anliegen und Ideen, und sie begegnen sich meist intensiv. zweitägiges Seminar: Freitag, 12…. Weiterlesen →

Der blaue Krieg

TweetDie Nato trägt blau Auch etliche Versicherungen und die CSU hatten sich die blaue Farbe als Sicherheit und Vertrauen signalisierend umgehängt, nur die AfD und das Deutsche Museum. Die UNO … … und wir glauben ja gern, was man uns… Weiterlesen →

Treffen der Münchner Machbarn Do 26.11.

TweetDonnerstag, 26. November um 20:00 Kulturjurte München bis auf Weiteres in der Hebenstreitstraße, 81543 München unten am Giesinger Berg: süd-östlich von der U-Bahn-Station Kolumbusstraße U1 U2 U7 Bus 58 Hbf Wie immer geht es uns um den Austausch, das Kennenlernen… Weiterlesen →

LGBT*I queere Migration findet neue Wege

TweetTwitter-Fragmente eines spannenden Arbeitstages auf zbbeV zu LGBT*I in der Migrationsberatung gestattete Ignoranz und asymmetrische Ignoranz: wissen zu koloniepolitik und afrikanischen Staaten, die richtigen Fragen stellen: eurozentr. Wendung von der Kontrolle zur Homophobie in kolonialer Geschichte und zur Re-Importierung der… Weiterlesen →

30 Jahre Selbsthilfezentrum München

TweetPolitik und Wissenschaft erinnern an das Entstehen der Bewegung in bewegterer Zeit: aus der Arbeitsgemeinschaft sozialpolitischer Arbeitskreise AG SPAK und den  Gesundheitstagen und den Gruppen in vielen Städten wie auch Wissenschaftsläden wuchs vor 35 Jahren zuerst der Gesundheitsladen der kritischen… Weiterlesen →

Jazz und Malen im Interim: Sa 24. Okt 20h

Tweetam Samstag, den 24. Oktober 2015 heißt es um 20 Uhr im Interim: Jazz und Malen Während des Konzerts der Band The Karl Max Brothers (Swing, Latin, Modern Jazz) wird der Aktionskünstler Eckhard Zylla ein Bild malen, dass nach Konzertende… Weiterlesen →

Wie Fair ist München wirklich?

TweetBeim Klimaherbst wird auch die Frage gestellt, warum so wenige Menschen die Konsequenzen aus ihrem Wissen zur Klima-Veränderung ziehen, denn alles von Eisbären bis Polschmelze wirkt zwar weit entfernt, hat aber gefühlt nichts mit unserem netten Leben zu tun. Die… Weiterlesen →

Sexualpolitik unter den Nationalsozialisten

Tweet 11. Oktober 2015 um 19:30 im SUB Selbst das individuelle Sexualleben versuchten die Nationalsozialisten zu beeinflussen und zu instrumentalisieren, um politische Zwecke und die Übermacht der „Herrenrasse“ durchzusetzen. Roman Schuler spricht in seinem Vortrag über die Frage nach der… Weiterlesen →

Stimmen aus Amazonien im einewelthaus München

TweetFr 9. Okt um 19 h Einlass 18.30 EineWeltHaus München (Saal und Foyer), Schwanthalerstr. 80, U 4/5 Theresienwiese Lesung: Beiträge aus und über den Regenwald und seine Menschen. Kurzfilm, Fotos, Musik von Los Shavez, Kurzinterviews mit Gästen aus Peru: Teresita… Weiterlesen →

Die hohe Kunst der empathischen Kommunikation

TweetDie hohe Kunst der lückenlosen und empathischen Kommunikation Kommunikation passiert! Immer und überall ist sie da, überraschend, unkontrollierbar und subtil. Unbewusst und bewusst nehmen wir sie mit unseren Sinnen wahr und in uns auf. Sie umgibt uns schonungslos und spielt… Weiterlesen →

ashàninka film & veranstaltungen

TweetDer Film unten gibt einen schönen Einblick in das Leben der Ashàninka, die Stadt München hat mit einem Bezirk eine Klimapartnerschaft, in der regelmässig – auch dieser Tage – Delgationen hierher kommen und gemeinsame Projekte dort auch besucht werden können…. Weiterlesen →

Gegensprechanlage: Königinnen Afrikas und die Postdemokratie

TweetWir machten einen Tausch: Die Gegensprechanlage auf Radio Lora München 92,4 am Mi 30. Sept um 21 h statt im Oktober mit Fritz Letsch Der ursprüngliche Reichtum und der Untergang durch Mission, Handel, Ausbeutung und Sklaverei Bericht von der Aufstellung… Weiterlesen →

Dachauer/Schwere Reiter Strasse: Leonrod-haus stellt aus

Tweet … ich freue mich, euch auf ein ganzes Wochenende der offenen Tür im Leonrod-haus für Kunst einzuladen. Dem flyer entnehmt bitte das Programm und die Zeiten. Zusätzlich finden im Haus Jamsession, Konzerte, Klangmeditationen und andere Kunstereignisse statt. Erlebt es… Weiterlesen →

Prävention mit Theater-Methoden bei den Zielgruppen ansiedeln

TweetPrävention mit Theater-Methoden bei den Zielgruppen ansiedeln Was zum Thema Aids in anderen Breitengraden erfogreich angewandt wird, kann auch bei uns in Jugendarbeit und Schule wirksam werden: *Beispiel Wenn Jugendliche und Schüler die Themen der Prävention selbst in Szene setzen,… Weiterlesen →

Neuere Beiträge »

© 2021 fairmuenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑