für eine Stadt im Wandel

Autor FritzLetsch

Staatsfunk Viren-erkrankt?

Ein Virus ist ist ein kleines Wesen,

das sich in unseren Zellen vermehren kann, wenn es in sie eingedrungen ist, wobei die Nachkommen schon wieder anders sind, was die Impf-Hoffnungen, die auch bei Aids nie erfüllt wurden, enttäuscht.

Der Umgang mit der Angst vor der Ansteckung

Eine Tröpfchen-Infektion aus dem Rachen- und Lungen-Bereich mit Husten und Niesen ist auch die Grippe, nun kommt aber vielleicht eine längere Lebenszeit der Viren auch auf trockenen Flächen dazu, also mehr Hygiene-Notwendigkeit.

Visionen nach dem Kapitalismus

TweetVor 100 Jahren: Sozialismus? und schon zerlegte sich die Szene in ihre Einzelteile: Die Gewerkschaften mit den Arbeitsplatz-Besitzenden schließen als erstes den „Sozialpakt“ gegen Arbeiterräte und Enteignungen und werden von den Arbeitgebern und Firmenbesitzern, die grade im Krieg durch Rüstung… Weiterlesen →

Münchner Initiativen Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist in der Stadtpolitik noch nicht so sehr im Vordergrund, weil die Aufgaben, Initiativen und Projekte der Bürger in ihrer Vielfalt die alten Strukturen der Stadtverwaltung sprengen, die längst zwischen Anforderungen der Bürger und den Interessen der Parteien und den Hierarchien der Ämter zerrieben wird … MIN, Münchner Initiativen Nachhaltigkeit

Rechte Strukturen in der Kommunalpolitik 9.3.2020

TweetDie Sendung dazu auf www.lora924.de zum Nachhören auf DAB+ Do 6h und im Internet Sa 20h und So 11h Zuerst die Kundgebung von Bellevue di Monaco mit Bürgermeister und Ministerpräsident: JUST DON’T DO IT. Gegen AfD und rechten Terror. Wir… Weiterlesen →

Finanzkapital 10.3. Einewelthaus München

Tweet der schräge Humor der CSU-Freibier-Gesichter kommt nicht los von der alten Hetze, auch gegenüber dem Ort, an dem vor 100 Jahren Kurt Eisner ermordet wurde. Tödliche Dummheiten stammen aus dieser Partei, die psychisch kranke Hetzer wie Kalbitz und deren… Weiterlesen →

Kurt Eisner Gedenken 21.2.2020 um 11h

TweetWir laden ein zum  Kurt Eisner-Gedenken am 21. Februar 2020 um 11 Uhr in der Kardinal-Faulhaber-Str. Wir gedenken des Begründers und 1. Ministerpräsidenten des Freistaats Bayern, des Pazifisten, Sozialisten und Freiheitskämpfers Kurt Eisner der von einem rechtsextremistischen Attentäter am 21…. Weiterlesen →

Ich will an die Sonne: Gelbwesten im Film Do 27.2.

…das „Frankreich der kleinen Leute“, derjenigen, die nur ihre Arbeitskraft besitzen, die nicht mehr mitmachen wollen und sich aufzulehnen beginnen: Erwerbslose, Lohnabhängige, prekär Beschäftigte, Saisonarbeiter, Kleinunternehmer oder Handwerker mit geringen Einkommen.

Initiative Sicherheit neu denken

Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland fordert die Bundesregierung auf, mindestens 2 % des Bruttoinlandproduktes auszugeben für entwicklungspolitische Maßnahmen, für die Bekämpfung von Gewaltursachen, für Krisenprävention, für gewaltfreie Konfliktbearbeitung und für Nachsorge und zivile Aufbauarbeit in Krisenregionen.

Kommunalwahl in Radio LoRa924.de München am 12.2.

Zweimal geht es am 12.2.2020 in Radio LoRa924.de München um die Münchner Kommunalwahl im März: Einmal 19h zum Thema Frauen, dann zum Mitreden um 21h auch zu den Bezirksausschüssen.

Friedenskonzert Mo 27.1.2020, 19h Pfarrsaal St. Margaret

Das Gericht sieht Artikel 5 des Grundgesetzes verletzt. Der BDS-Aufruf sei durch das Grundrecht der Meinungsfreiheit geschützt. „Der BDS-Kampagne fehlt es an verfestigten organisatorischen Strukturen und einer hinreichenden Homogenität, um den Unterstützern der BDS-Kampagne zwangsläufig eine antisemitische Haltung zuzuschreiben.“

« Ältere Beiträge

© 2020 fairmuenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑