Legislatives Theater im Gefängnis: Tagesworkshop in Bremen 15.11.2013

external image 88aad3_7037a7a12e926811fb24b88e7d9b55c0.jpg_srz_950_425_75_22_0.50_1.20_0.00_jpg_srz

Inhaftierte im Sremska Mitrovica-Gefängnis stimmen ab über einen
Einstieg ins Theaterstück „Banja Robija“ (Kurort Knast)
Demokratische Beteiligung im Knast durch Theater
In Serbien wird gerade Geschichte geschrieben. Zum ersten Mal werden Inhaftierte einen Gesetzesentwurf erarbeiten. Sie tun das, indem sie in ein Theaterstück einsteigen, das ihre Haftbedingungen zum Thema hat. Die Einstiege werden von JuristInnen zu entscheidungsfähigen Vorschlägen verarbeitet. Alle Inhaftierte stimmen über die Prioritätenreihenfolge ab. Am Ende des Prozesses werden die Vorschläge dem serbischen Parlament vorgelegt.

WEITERLESEN http://www.c-linq.nl/de/2013/10/legislatives-theater-im-gefangnis-tagesworkshop-in-bremen-15-11-2013/

Du darfst mich gern verfolgen ...