für eine Stadt im Wandel

Schlagwort Julian Assange

So 1.8.- von 14 bis 16:30 – auf dem Professor-Huber-Platz München?

aktuell wächst weltweit der Protest gegen die brutalen Methoden, mit denen der Journalist und Wikileaks-Gründer Julian Assange zum Schweigen gebracht wird.

Der Mann, der die Welt über unzählige Kriegsverbrechen

unter anderem im Irak und in Afghanistan sowie über die Grausamkeiten in Guantanamo aufgeklärt hat, sitzt seit Monaten in einem Londoner Hochsicherheitsgefängnis in Isolationshaft – am 3.7.21 feiern wir seinen Geburtstag

© 2021 fairmuenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑