für eine Stadt im Wandel

Schlagwort Flucht

Bangladesh – anti-schwuler religiöser Verfolgung entkommen: Sa 9.4. im sub

TweetEIN ZEITZEUGE AUS BANGLADESCH Auf Einladung von AMNESTY INTERNATIONAL / QUEERAMNESTY wird am 9. April im Kulturzentrum SUB Riamani Chisty in einer Lesung über seine Erlebnisse und die Lage der LGBTI in Bangladesch berichten. Chisty, ein kritischer Journalist, wurde mehrmals von… Weiterlesen →

Lange Nacht des Menschenrechts-Films in München 28. Januar 2015 ab 19:00 Uhr

Tweet Lange Nacht des Menschenrechts-Films in München28. Januar 2015, 19:00 Uhr ARRI Kino (Einlass ab 18:15 Uhr)  InformationenMarko Junghänel, Deutscher Menschenrechts-Filmpreis Telefon: 089.74 38 96-57 E-Mail: muenchen@menschenrechts-filmpreis.de Während der „Langen Nacht des Menschenrechts-Films“ werden am 28. Januar 2015 im ARRI… Weiterlesen →

Wie Forumtheater aus dem Trauma helfen kann: Wie griechisches Drama wirkte: Gemeinschaftlich

TweetIm griechischen Theater sass das Publikum im ForumDas gesamte Volk konnte die Themen des Chores aufnehmen, und öffentliche Würdigung kann eine heilsame Kraft sein: Das Dilemma war allen vertraut. Nur gutes Drama löst das Trauma: Wir erleben alltäglich so viele… Weiterlesen →

Augusto Boal als Autor: Collage in Trier auf der Bühne, Premiere im Priesterseminar

TweetAugusto Boal hatte nicht nur als Theaterpädagoge und Theaterleiter gearbeitet, selbst gespielt, geschrieben und auch inszeniert, er hatte die Gedanken von Brecht zur erneuerung des Theaters in seine Kulturen übersetzt. Nun zeigt eine Collage seine Einstellunfg auf die Situation der… Weiterlesen →

© 2020 fairmuenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑