Bei der letzten Aktualisierung von raete-muenchen.de lief was schief, aber ich hab grad keine Zeit für Sanierung, und der Provider arbeitet daran,

es gibt eine alte Sicherung …münchen fair handeln

https://web.archive.org/web/20160728095521/http://raete-muenchen.de/

beim plenumR wurden die neuen offiziellen Seiten für den 1.9.2016 angekündigt …

wo’s weiter geht:

Grundlagen-Arbeit: Referate zu Wandervogel und Demokratie-Ideen, von Anarchismus über die Kritische Theorie bis zur Zukunftswerkstatt in einer zersplitternden Gesellschaft, in der Angst-Macher, Hass-Prediger und Populisten die breiten Medien beherrschen, der Klimawandel wenige Vorausschauende beschäftigt, während andere an immer verrückteren Konsum-Schrauben und gröhlenden Auto-Auspuffen ihren Gefallen finden:

Bis 2028 sollen wir die stinkenden Diesel-Lügen und ihren sinnlosen Lärm ertragen?

Die damalige Ideenwelt

Gustav Landauer war – wie viele Münchner – im Austausch am Monte Verita

Es entstand auf dem Berge der Wahrheit eine Erholungsstätte, ein internationaler Sammelpunkt von Schriftstellern, Künstlern, Reformern. Hermann Hesse, v. d. Schulenburg, Joh. Nohl, v. Wrangel, selbst der „unsterbliche“ Gabriele d’Annunzio etc., sodann bildende Künstler, wie Hermann [Max!] Kruse, Maler Fidus, Bildhauer Langer, Maler Erich [Ernst!] Gräser, Ida Pfaffenbach etc. hielten sich längere Zeit dort auf. Aber auch andere Berühmtheiten, wie Kurt Eisner, Erich Mühsam etc. trafen sich dort.

www.gusto-graeser.info/Sprache%20Italienisch/HoffmanIdaIT.html

Frauen-Emanzipation und Friedensbewegung

wo war noch mal die Ausstellung dazu in Neuhausen?

Eine Bemerkung im eineweltnetz.org/friedens-bewegungen-stoeren-immer/

Geschichte der Menschenrechte als Wirkung der Aufklärung

Mit der Vorherrschaft der Religionen wären wir immer noch im Krieg …

Andererseits hätten sie in den alten Büchern genug Texte der prophetischen Mahnung, in der Bibel etwas verdeckt durch die ganzen alten jüdischen Kriege, wie heute auch …

 

Flattr this!