Luc Jochimsen war 1961 bis 1975 freie Autorin, 1975 bis 1985 Redakteurin von Panorama. 1985 bis 1988 war sie für die ARD Korrespondentin in London. 1971 erhielt sie für ihre Arbeit den Adolf-Grimme-Preis, 1981 den Alexander-Zinn-Preis und 1984 den Prix Italia. 1994 bis 2001 war sie Chefredakteurin des Hessischen Rundfunks und moderierte unter anderem die Polittalkshow 3 zwei eins. Seit 2005 ist Luc Jochimsen Mitglied des Deutschen Bundestages. Hier ist sie Obfrau der Linksfraktion im Ausschuss für Kultur und Medien.

Stefan Weidinger ist Stadtratskandidat (Platz 4) der offenen Liste der LINKEN für die Kommunalwahl am 2. März 2008 in München. Vor seinem Engagement in der Partei DIE LINKE. arbeitete er in der sog. „Außerparlamentarischen Bewegung“ (Antifa, SchülerInnenpolitik, Internationale Solidarität). Von 2002 bis 2006 arbeitete er im Feierwerk e.V., zuständig für den Bereich Jugend sowohl in der Offenen Jugendarbeit als auch in der Jugendkultur- und Szenearbeit.

Petra Finsterle-Häbler ist Stadtratskandidatin der offenen LINKEN Liste auf Platz 7. Sie ist freiberufliche Gymnastiklehrerin im Bereich SeniorInnenturnen und Tanz bei der VHS und Arbeiterwohlfahrt, AWO. Seit 2002 ist sie ehrenamtliche Organisatorin des CLUB VOLTAIRE in München, dessen Absicht es ist, einen Freiraum zu schaffen, an dem sich emanzipatorischer und politischer Anspruch mit sinnlicher Freude und Genuss decken.
V.i.S.d.P. Colin Turner, DIE LINKE. Kreisverband München, Schwanthalerstr. 139, 80339 München

Du darfst mich gern verfolgen ...

Seiten: 1 2