Zur Gedenkveranstaltung anlässlich des 100. Geburtstags von Olga Benario laden wir für Montag, den 11. Februar 2008 um 19.00 Uhr herzlich in die Seidlvilla München ein.

BEGRÜSSUNG UND ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG „OLGA BENARIO“

OLGA BENARIO UND IHR KAMPF GEGEN DEN FASCHISMUS

DAS SCHICKSAL DER FAMILIE BENARIO UND DER JÜDISCHEN BEWOHNER/INNEN IHRES HAUSES IN DER JAKOB-KLAR-STRASSE 1

DIE AUSLIEFERUNG VON OLGA BENARIO AN NAZI-DEUTSCHLAND VOR
DEM HINTERGRUND DER BRASILIANISCHEN POLITIK DER 1930 JAHRE
Prof. Anita Leocádia Prestes, Tochter von Olga Benario (Übersetzerinnen:
Mariana Cardenas und Monica Prestel)

MUSIKALISCHE UMRAHMUNG:
Gewerkschaftschor Quergesang & Roter Wecker

DAUER DER AUSSTELLUNG: Dienstag 12.02. – 15.03.2008
Geöffnet täglich von 12.00 bis 19.00 Uhr (außer am 23. und 24.02.2008)

Du darfst mich gern verfolgen ...

Seiten: 1 2