fairmuenchen

für eine Stadt im Wandel

Revolutionsgespräche gehen weiter

Beitrag oben halten

Am Mittwoch 7.2. hatte ab 20h  Simon Schaupp seine Neuerscheinung zur Bayerischen Räterepublik vorgestellt: Am Mi 14.2.18 werden wir um 21h in der Gegensprechanlage mit den KollegInnen das Autoren-Revolutionsgespräch in der **Volxküche** am Mi 7.2.18 nachbesprechen und mit Simon Schaupp… Weiterlesen →

Vom Monte Verità zum Wandervogel am Beispiel der Geschwister Scholl

Die Freunde und Geschwister Scholl hatten ein Gemeinsames: Die europäisch verbreitete Kultur des Wandervogel, der in seiner Breite in die gleichzeitig auflebenden Jugendverbände der Gewerkschaften, Kirchen und Parteien hineinwirkte. Viele wichtigen Personen des künstlerischen, literarischen und psychologischen Lebens der Rätezeit… Weiterlesen →

Frieden aus München? Goldene Nasen … der Rüstungshauptstadt?

Von München soll kein Schaden ausgehen … wurde in der Agenda 21 vor vielen Jahren immer wieder gesagt, aber ist die Hauptstadt der Auto-Staus nicht auch die Hauptstadt des Mordens? Nein, nicht direkt, aber als Export-Messe, die sich Sicherheits-Konferenz nennt,… Weiterlesen →

Der kurze Traum vom Frieden – Buchvorstellung und nächste Termine

Frieden lag noch lange nicht in der Luft: Kriegskrüppel, Hunger, die Spanische Grippe, an der Tausende starben, über die aber wegen der Kriegszensur nur in Spanien geschrieben werden durfte … Buchvorstellung der Neuerscheinung: Günther Gerstenberg: Der kurze Traum vom Frieden…. Weiterlesen →

Ausbeutung stoppen, fair kaufen

  Ausbeutung ist eines der Worte, das uns der Kapitalismus verboten hatte. Es war dem Osten zugeschrieben worden, seiner Neid-Propaganda und seinen linken Gruppen. Das freie Denken hat seit dem „Sieg des Kapitalismus“ in unseren Medien immer noch nicht eingesetzt:… Weiterlesen →

Vom CCC in die Revolution: Die wichtigsten Termine der nächsten Zeit …

darfst du gerne unten in den Kommentaren ergänzen, aber derzeit stehen für mich im Vordergrund: Als Nachklang zum CCC, intern #34C3 Digitale Welt erfordert digitale Kompetenzen – Internetkriminalität? Die Anzahl der Computer in unserem Leben nimmt ständig zu: PCs, Smartphones,… Weiterlesen →

Kino-Asyl 3. bis 8. Dez und Abschiebe-Demo 6.12. um 19 Uhr | Sendlinger Tor

Vom 3. bis 8. Dezember 2017 findet zum dritten Mal das Filmfestival KINO ASYL statt. KINO ASYL wird von in München lebenden jungen Flüchtlingen aus unterschiedlichsten Herkunftsländern gestaltet. Die Filme werden in den Kammerspielen München, der Pinakothek der Moderne, im… Weiterlesen →

Münchner Tage der Menschenrechte

Menschenrechte sind in München noch keine Selbstverständlichkeit, außer in Sonntagsreden: Es gibt noch etwas zu tun … auch in der Justiz, die noch nicht so weit denken will, bis zum internationalen Waffenhandel, den unser Flughafen als Patron noch feiert, zur… Weiterlesen →

Oskar Neumann – eine kritische Würdigung

Oskar Neumann 1917-1993 – Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Oskar_Neumann Ausstellung zum Leben und Wirken, eine kritische Würdigung Es war ein bewegtes Leben: Jüdische Vorfahren, Wider­ständler und KZ-Häftling, nach dem Kriege Kommunist, Stadt­­rats­mitglied und KPD-Funktionär, aktiv gegen Wie­­­­­der­­­bewaffnung und Westintegration, vom BGH zu 3… Weiterlesen →

Ashaninka-Kalender 2018

Die Klima-Partnerschaft München mit dem Volk der Asháninka im peruanischen Regenwald verteidigt mit diesen die Region gegen Abholzung und zerstörerische Ausbeutung der Ressourcen in diesem Lebensgebiet, das als Lunge der Äquator-Region für uns alle überlebenswichtig ist. Der Regenwald-Foto-Kalender 2018 Baustein… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2018 fairmuenchen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑